Webmaster Blog – Der Blog für alle Webmaster

Anonyme Domain und Hosting Welcher Anbieter?

Wenn man Projekte ins Netzt stellen möchte mit deren Inhalte man eventuell in Deutschland und Europa Ärger bekommen könnte dann kann man es entweder gleich sein lassen oder sich auf die Suche nach einem Anbieter machen bei dem man die Domain und den Webspace anonym registrieren lassen kann.

Mir persönlich geht es hier um Projekte im Bereich XXX (eventuell ein Forum) oder um Projekte im Bereich Bilder wo man schon mal Bilder von Usern veröffentlicht werden können deren Urheberrechte nicht beim Projektbetreiber sind und somit die Gefahr kostenpflichtig abgemahnt zu werden besteht.

Einer der Anbieter welche anonymes Hosting auch für .de Domains anbieten ist www.mediaon.com
Nachdem ich die Präsentation von mediaon.com genausten durchgelesen habe möchte ich meinen dass man bei diesem Anbieter gut aufgehoben ist.

Es gibt auch einige Berichte mit Erfahrungen über mediaon.com die aber schon allesamt etwas älter sind und bei denen der Betreiber nicht immer gut davon gekommen ist.

Für Erfahrungsberichte über die verschiedenen Anbieter welche anonyme Whois Einträge und anonymes Hosting anbieten steht die Kommentarfunktion zur Verfügung.

Grüße Lothar

Eine Antwort auf Anonyme Domain und Hosting Welcher Anbieter?

  • Ich bin bei mediaon.com und kann diesen ohne Ausnahme weiter empfehlen. Ich habe die Bestellbestätigung ausgedruckt und mit dem Geld an die angezeigte Anschrift geschickt. Dann habe ich nach 3 Tagen nachgefragt und innerhalb von 10 Minute die Zugangsdaten erhalten. Der Service per Email ist recht flott und ich hatte bis jetzt in den 5 Monaten keinerlei Probleme.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.