Webmaster Blog – Der Blog für alle Webmaster

ADAC Reifentest (Sommer- wie Winterreifentest)

Der ADAC ist durch seine schnelle und kompetente Pannenhilfe, in Deutschland sehr bekannt. Nun hat er sich obendrein noch als unabhängiger Tester von Autoreifen etabliert. Jedes Jahr testet der ADAC einige aktuelle Sommer-, sowie Winterreifen, die Interessenten an so einen ADAC Reifentest, können die Ergebnisse im Internet, auf der Homepage des ADAC einsehen.
Die Sommerreifen werden bei diesen Tests unter sehr extremen Bedingungen getestet. Sie müssen bei Regen, nasser Fahrbahn und auch trockener Oberfläche, ein gutes Fahrverhalten aufweisen. Hinzu kommt, dass sie unter anderem auch bei starker Belastung, wie extremer Hitze und dergleichen, eine gute Fahreigenschaft unter Beweis stellen müssen.

Der ADAC Reifentest für Sommerreifen, beschränkt sich nicht nur auf die Markenreifen von namhaften Herstellern, sonder testet auch Billigreifen. Denn diese werden sehr häufig, von den Autofahrern gekauft. Dies wurde bei einer aktuellen Studie, durch Befragung der Reifenhändler, ermittelt.

Beim Winterreifentest des ADAC, geht es darum, die unterschiedlichen Reifenmarken, in den Bereichen glatte und verschneide Fahrbahn, bei nasser Oberfläche und auch bei extremer Kälte zu untersuchen. Vor allem die Gripeigenschaften und die Bodenhaftung, sind hier sehr gefragt. Genau wie bei den Sommerreifentests, testet der ADAC Reifentest auch bei den Winterreifen, nicht nur die namhaften Hersteller, sondern auch die Reifen der mittleren und unteren Kategorie. So dass nahezu jedes Kaufverhalten der Nutzer, durch die Tests abgedeckt werden kann.

Viele Autofahrer verlassen sich auf die Meinung der Experten, vom ADAC und richten ihre Kaufentscheidung, wenn es um die Anschaffung von neuen Autoreifen geht, danach aus.

Im Internet gibt es viele Seiten, die Testergebnisse von Autoreifentests den Besuchern anbieten, aber meist sind die Tests, nicht auf dem Niveau und der fachmännischen Einschätzung, wie beim ADAC getätigt.

Eigentlich, so sind sich die meisten Fachleute einige, kann der Interessent mit ruhigen Gewissen einen Autorreifen kaufen, den der ADAC in seinem Reifentest mit „gut“ oder „sehr gut“ bewertet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.